30.06.2020

Weitere Informationen zum Besuchsrecht

Information zu den Besuchs- und Ausgangsrechten ab 01.07.2020

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Bewohnerinnen und Bewohner dürfen ab 01.07.2020 täglich zwei Besuche mit jeweils zwei Besucherinnen oder Besucher empfangen. Eine zeitgleiche Begrenzung der Besuche ist nicht zulässig. Der Besuch soll in der Regel nur durch Angehörige oder durch sonst nahestehende Personen erfolgen.

Besuche sind nur im Bewohnerzimmer, in separaten Besucherräumen oder im Außenbereich der Einrichtung zulässig.

Bitte beachten Sie trotz aller Lockerung die Hygieneanforderung. Diese lautet wie folgt:

  • beim Eintreten unseres Hauses möchten Sie sich in das Register eintragen mit den genauen Besuchzeiten,
  • begeben Sie sich auf direktem Weg in das Bewohnerzimmer,
  • vermeiden Sie Kontakt zu anderen Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Hauses
  • Tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung (diese sind von jedem Besucher selbst mitzubringen),
  • ordnungsgemäße Händedesinfektion (steht im Eingangsbereich zur Verfügung),
  • Einhalten des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu der besuchenden Person,
  • sollten Sie mit einer Infektion mit den Corona-Virus SARS-CoV-2 oder einer erkennbaren Atemwegsinfektion erkrankt sein, ist der Zutritt strengstens untersagt,
  • Sie dürfen keinen Kontakt zu einem SARS-CoV-2 Infizierten gehabt haben.    

Die digitale Kontaktaufnahme via Skype oder die terminierten Telefongespräche stehen weiterhin für Sie zur Verfügung.

Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne bei uns melden.

Mit freundlichem Gruß

 

Ursula Wickert-Müller

Einrichtungsleitung

In den besten Händen:

Zur Tages- und Kurzzeitpflege genauso wie im Urlaub.

Wenn auch der Alterswohnsitz ein echtes Stück Zuhause ist.

Was bedeutet es heute, alt zu sein? Vielleicht machen die Kräfte nicht mehr richtig mit, der Alltag wird auf einmal anstrengend, der Wunsch nach Nähe und Geborgenheit wächst. Und plötzlich ist er da, der Gedanke an ein Senioren- oder Pflegeheim. Nicht irgendeines soll es sein. Sondern ein Haus, das seine Bewohner ernst nimmt. Das die Freiheit lässt, aktiv zu sein. Das für ein aufgeschlossenes Leben in der Gemeinschaft steht. Ein Haus, in dem auch Sie selbst gerne wohnen würden.

Philosophie & Anspruch

Meinungen & Impressionen

Liebes Haus Ursula Team,
auf diesem Wege möchte ich mich nochmal von ganzem Herzen für die tolle Betreuung und Versorgung von unserem Vater bedanken. Auch wenn wir anfangs skeptisch waren, unseren Vater in ein Seniorenheim zu geben, wurden wir vom Gegenteil überzeugt. Die familiäre Atmosphäre, sowie die fachliche Kompetenz haben unserem Vater eine tolle Zeit beschert.

Michael Leicher

Sehr geehrtes Haus Ursula,
vielen Dank für die erstklassige Versorgung unserer Mutter. Mit Ihrem Haus zeigen Sie eindrucksvoll wie Pflege aussehen kann. Unsere Mutter war stets erstklassig versorgt, pflegerisch und in Sachen Betreuung. Ein großes Lob an die hauseigene Küche.
Ich werde Ihr Haus definitiv weiterempfehlen.

Andrea Grafenstein

Herzlichen Dank an die Mitarbeiter des Haus Ursula,
man fühlt sich einfach wohl, die Mitarbeiter sind stets freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind hell und gemütlich eingerichtet.
Macht weiter so!

Stefanie Gruber

Veranstaltungen

Heimbeirat
2. Dienstag im Monat
um 10.30 Uhr

Gemeinsame Geburtstagsfeier der Bewohner
Letzter Dienstag im Monat
ab 10.30 Uhr

Mehr lesen

Seniorenpost

Das Magazin für Senioren und ihre Familien.
Die kostenlose Seniorenzeitschrift erscheint monatlich.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

Mehr lesen

Stellenangebote

Examinierte Pflegefachkraft (Teilzeit, Vollzeit oder 450 Euro-Basis)

Azubi Altenpflege 2020

Mehr lesen